Arthur Events
Jan4

Vernissage: „Schimmel“ - Plastische Bauwerke von Nina Kummer

Die Instagram-Follower-Welt ist reich an Momenten. Da kann auch schon mal was verloren- oder an einem, einer vorbeigehen. Dann gibt es wiederum Beiträge, die genau an den Orten aufgehoben sind, wo sie gepostet wurden. Fertig. Angeschaut. Vorbei. Andere aber definitiv nicht.

mehr

Jan13

Lesung Stephan Schulz & Lothar Becker

Seltsame Dinge geschehen … Da geht es dann um Spritzen mit sozialistischer Wunderheilung, um kapitalistisches Schokoladenpapier, so kostbar, dass es wert war, gebügelt zu werden oder um Menschen, die davon überzeugt waren, dass man gegen die Diktatur des Proletariats am ehesten im Lotto gewinnt, während Soldaten mit Handgranaten Fische fangen gehen, in einem Lehrlingsheim Tote zum Leben erweckt werden und alte Männer, die vom Krieg geprägt und noch immer Hitler zugewandt sind, den atomaren Untergang erwarten. Willkommen in den Welten von Stephan Schulz und Lothar Becker.

mehr

Jan20

English Comedy Showcase #18

Diesmal mit Miles Lloyd (Wales) und Tim Whelan (EN).

mehr

Jan21

Kindertheater: Nils Holgerson

Ein Bühnenstück mit Puppen, Objekten und Schauspiel für Kinder von 4 bis 10 Jahren. Frei nach der berühmten Erzählung von Selma Lagerlöf.

mehr

Jan28

Kwartirnik+ mit Badger im aaltra

Neues Jahr, neues Glück, neues Kwartirnik.
Kwartirnik+, um genau zu sein, denn dieses kleine feine Format der sonntäglichen Liveunterhaltung
verändert sich. Neben Radio T, welches weiterhin die Interviews mit den Bands und deren musikalische Performance über ihre hochauflösenden Frequenzen in Echtzeit zu den Endempfängergeräten schickt, sitzen jetzt die Musikblogger von Band Master Flash mitten in Chemnitz schönsten Livemusik-Wohnzimmer. Sie übernehmen
dabei die Rolle der eloquenten Interviewpartner, investigativen Fragesteller und halten die Auftritte im aaltra darüber hinaus in unzähligen Verwicklungen digitalen Zelluloids fest.

mehr

Feb10

Lesung Max Rademann

Viel zu lange ist es her, das dieser Ausnahmekünstler aus Schwarzenberg, dessen Wahlheimat schon seit geraumer Zeit die sächsische Landeshauptstadt ist, die kleine Bühne im „Nichts“ zu Seiner gemacht hat.

mehr