Arthur Events Großveranstaltungen

Montag, 30.04.2018, 19:00 Uhr

Kulturfestival Walpurgisnacht 2018

Montag, 30. April 2018, 19:00 Uhr

Bands: Circus Brothers, Gruppa Karl Marx Stadt

Moderation + Show: Kaos Clown

Feuershow: Inflammati ( Neues Programm „Watson&Holmes“ )

 

Das ausgelassene und fröhliche Kulturfest auf dem Kaßberg geht in eine neue Runde und feiert auch dieses Jahr mit einem kunterbunten Mix aus explosiver Feuershow und witziger Artistik, Balkanmusik und Pop, avantgardistischen Punk und Russendisko bis das große Lagerfeuer erlischt und zwischen all den kulinarischen und künstlerischen Abwechslungen keine Wünsche mehr offen sind. Das unbedingte Fest für Groß und Klein.

Vorverkaufsstellen: City Ticketz, aaltra, Emmas Onkel, Grüne Helene, Lessing & Kompanie, Spangeltangel

VVK: Erwachsene 10 € / ermäßigt 8 € / Kinder bis Vollendung des 14. Lebensjahres 3 €

AK: Erwachsene 12 € / ermäßigt 10 € / Kinder 5 €

Freitag, 04.05.2018, 20:00 Uhr

Die Standups

Freitag, 4. Mai 2018, 20:00 Uhr

In der Hauptstadt ist eine kleine Revolution im Gange: Abseits der etablierten Deutschen Comedy ist eine neue Generation von Stand Up Comedians entstanden, die mit Altem bricht und konsequent neue Wege bestreitet. Sie erzählen von den Dingen, von denen sie am meisten verstehen: Sich und ihrer Sicht auf die Welt. Persönlich, schockierend, absurd - aber immer originell und authentisch. Es macht Spaß, ihnen zuzusehen wie ehrlich, selbstironisch und auch mal provokativ die Comedians das Publikum in ihre pointierte Gedankenwelt reißen, in der sie vor nichts zurückschrecken: Eigene Unsicherheiten, persönliche Fehltritte und gesellschaftliche, fast philosophisch angehauchte, Fragen. Jetzt haben wir endlich das längst Überfällige getan: Mit „Die Standups” werden am 04.05.18 drei ihrer besten Vertreter eine ganz besondere Stand Up Comedy Show im Kulturhaus Arthur spielen. Keine Klischees, keine Kostüme und keine Rollen. Nur feinster Stand Up nach US-Vorbild.


Vorverkauf über Eventbrite: http://bit.ly/2gEAjrl
VVK: 10€ (zzgl. Gebühren)
AK: 12€