Arthur Events Konzerte

Infoabend: Menschenrechtsbildung

-

Für unser Menschenrechtsbildungsprojekt suchen wir Teamer_Innen (Personen, die die Workshops durchführen). Einige Interessent_innen haben sich bereits gemeldet. Für sie und für alle anderen Interessierten veranstalten wir einen Infoabend im Haus Arthur, an dem das Projekt ausführlich vorgestellt wird, bereits aktive Teamer_innen Einblicke in ihre Arbeit geben, Ihr Eure Fragen stellen könnt und am Ende die Hospitationen geplant werden, die Voraussetzung für eine Teamer_innen-Tätigkeit sind.

Für die Tätigkeit als Teamer_in suchen wir aufgeschlossene, politisch interessierte Menschen, die Lust haben Kindern und Jugendlichen das Thema Menschenrechte praxisnah zu vermitteln.

Der größte Teil der Workshops findet ab Herbst statt. Im Sommer und Frühherbst bieten wir Dir (meist kostenlose) Qualifizierungen an.

Wenn Du glaubst, dass das etwas für Dich sein könnte, dann melde dich bitte für den Infoabend an – entweder telefonisch: 0371 / 3068408 oder via E-Mail an menschenrechte@arthur-ev.de!

Der Infoabend dauert ca. 1 – 1,5 Stunden.
Infos zum Projekt findest Du hier: http://www.p.arthur.haus-e.net/index.php/politische-bildung.html

Das Projekt ist eine Kooperation von Arthur e. V., Unicef (Stadtgruppe Chemnitz), Amnesty International Chemnitz und wird gefördert durch das Landesprogramm "Weltoffenes Sachsen".

--

Nach dem Infoabend kannst Du den Abend im Aaltra-Biergarten bei einem Konzert von "...thanks and get ready!" ausklingen lassen.

Zurück

Donnerstag, 19.10.2017, 17:00 Uhr

19.10. Workshop Kinder- und Jugendrechte konkret und praktisch

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 17:00 Uhr

zum beiSpiel: Menschenrechte

Für aktuelle und zukünftige Teamer_innen der Projekte „zum beiSPIEL: MENSCHENRECHTE!“ sowie alle Interessierten, bietet das Haus Arthur einen methodisch-praktischen Grundlagen-Workshop zu der international anerkannten UN-Kinderrechtskonvention an. Der Fokus des Workshops richtet sich auf die aktuelle Situation von Kinderrechten weltweit. 

Die Workshop-Leitung übernehmen Frau Dr. Heidrun Katzorke und Frau Hanan Fischer von der UNICEF-Arbeitsgruppe Chemnitz

Die beiden Projekte „zum beiSPIEL: MENSCHENRECHTE!“ und „zum beiSPIEL: KINDERRECHTE!“ des Arthur e.V. sind gefördert im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10,-€.

Anmeldungen bitte an: menschenrechte@arthur-ev.de

Samstag, 21.10.2017, 20:30 Uhr

A Capella Konzert: Vocalpatrioten

Samstag, 21. Oktober 2017, 20:30 Uhr

Mögen Sie Musik, die ganz ohne Instrumente auskommt? Nur 4 Herren und ihre Stimmen
– von Bass bis Tenor! Ein Konzert mit Liedern zum Zuhören, Mitlachen,
Zurücklehnen und Genießen. Egal ob Popsong, Volkslied, Schlager oder
Rockmusik, ob Comedian Harmonists, Wise Guys oder Peter Fox, ob Deutsch,
Finnisch oder Tschechisch – hier wird sich an so Einiges herangetraut
und mit einer ordentlichen Portion Humor gemixt.

Eintritt: 8 € / 6 € ermäßigt

Tickets für unsere Veranstaltungen können unter der Telefonnummer 0371 30 25 38 oder über reservierung@arthur-ev.de reserviert werden und müssen am Veranstaltungstag bis 20:00 Uhr an der Kasse abgeholt werden. Danach gehen nicht abgeholte Tickets wieder in den Verkauf.

Dienstag, 24.10.2017, 19:30 Uhr

24.10.2017 Schnuppertraining bei den Clowns der Praxis Kullernase

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Schnuppertraining bei den Clowns der Praxis Kullernase

 

am 24.10.2017 um 19:30 Uhr

im Mehrzweckraum der Waldorfschule Auerswalder Str. 120 in Chemnitz

 

Teilnehmen kann an diesem Abend jeder, der die Arbeit und die Philosophie der Klinikclowns kennenlernen möchte.

Für alle, die dadurch Lust auf mehr bekommen – im Frühjahr 2018 startet dann ein neuer Basiskurs

 

Für die Teilnahme am Schnuppertraining bitten wir um Anmeldung unter

0371-302538 (Haus Arthur)

oder per e-mail : klinikclowns@arthur-ev.de

 

Bitte leichte Schuhe oder rutschfeste Socken, sowie bequeme Kleidung mitbringen.