Arthur Events Workshops

Samstag, 10.03.2018, 10:00 Uhr

Geschichte und Politik mit künstlerischen Mitteln erforschen #1

Samstag, 10. März 2018, 10:00 Uhr

(Eine Veranstaltung im Rahmen der "27. Tage der jüdischen Kultur Chemnitz")

Unter Leitung des israelischen Künstlers Guy Königstein werden wir einen Blick auf contested histories (das Terrain „umstrittener Geschichte(n)“ werfen, als Felder mit hohem politischem Potenzial, um gemeinsam zu erfahren wie künstlerische Zugänge aufregende Verbindungen herstellen können, zwischen dem Individuellen und dem Kollektiven.

Keine Vorkenntnisse von Nöten!

Teilnahme kostenlos.

Anmeldung unter: muenster.tdjk@posteo.de oder unter 015783046499

 

Guy Königstein (1982, Israel) studierte Design an der FH Potsdam und der Design Academy Eindhoven und erhielt seinen Master in Angewandter Kunst vom Sandberg Institute Amsterdam 2013. Er arbeitet mit verschiedenen Medien in Museen und Galerien, auf Performance Bühnen, auf akademischen Podien ebenso wie im öffentlichen Raum.

Sonntag, 11.03.2018, 10:00 Uhr

Geschichte und Politik mit künstlerischen Mitteln erforschen #2

Sonntag, 11. März 2018, 10:00 Uhr

(Eine Veranstaltung im Rahmen der "27. Tage der jüdischen Kultur Chemnitz")

Unter Leitung des israelischen Künstlers Guy Königstein werden wir einen Blick auf contested histories (das Terrain „umstrittener Geschichte(n)“ werfen, als Felder mit hohem politischem Potenzial, um gemeinsam zu erfahren wie künstlerische Zugänge aufregende Verbindungen herstellen können, zwischen dem Individuellen und dem Kollektiven.

Keine Vorkenntnisse von Nöten!

Teilnahme kostenlos.

Anmeldung unter: muenster.tdjk@posteo.de oder unter 015783046499

 

Guy Königstein (1982, Israel) studierte Design an der FH Potsdam und der Design Academy Eindhoven und erhielt seinen Master in Angewandter Kunst vom Sandberg Institute Amsterdam 2013. Er arbeitet mit verschiedenen Medien in Museen und Galerien, auf Performance Bühnen, auf akademischen Podien ebenso wie im öffentlichen Raum.